Der Autorenkreis SchreibfreuNde

Der Autorenkreis „SchreibfreuNde" wurde ursprünglich als Schreibwerkstatt im Rahmen der Senioren-Akademie Alfeld im Februar 2001 gegründet. Jede Woche treffen sich seitdem die Mitglieder — alle im Seniorenalter— deren Hobby es ist zu schreiben.

Vor allem aber soll das Schreiben Spaß machen!

Das große„N" im Namen der SchreibfreuNde symbolisiert die Grundhaltung der Mitglieder. Lässt man es weg, bleibt die pure Schreibfreu­de übrig.

Die Gruppe ist ungewöhnlich kreativ und hat seit der Gründung viele Gemeinschaftswerke sowie Bücher und Broschüren publiziert. Zahlreiche Geschichten gibt es auch als originelle „Minis".

Die SchreibfreuNde werden in Zukunft immer wieder eine Auswahl ihrer Arbeiten in Form von Lesungen vorstellen, die dann rechtzeitig angekündigt werden.

Der Autorenkreis ist keine exklusive Gruppe, sondern offen für jung gebliebene Damen und Herren im „Seniorenalter", die gerne selbst schreiben möchten und bereit sind, sich an der Teamarbeit des Kreises zu beteiligen. Auch Gäste, ebenso wie neue Teilnehmer, sind willkommen.


Kontaktadresse: Manfred Retschke
Robert-Linnarz-Str. 23, 31061 Alfeld
tel: 05181 - 849 00 88 mail: noraretschke@arcor.de

Zusammenkünfte:
jeden Dienstag von 10.00 bis 11.30 Uhr

Ort:
Jetzt: im Mehrgenerationen-Treff (der „Kleinen Kneipe"), Unter der Kirche 9 in Alfeld

Top